Veranstaltung: „Menschenrechte ohne Menschenwürde?“

 

Veranstaltung des Kompetenzzentrums für Menschenrechte der Universität Zürich.

Dienstag, 9. Oktober 2018, 18:15 Uhr bis 19:30 Uhr

Die Würde des Menschen ist ein fundamentales Prinzip unserer Rechtsordnung. Sie ist zugleich zentraler Bestandteil des Rechtsstaates und Grundlage unserer Freiheitsrechte. In unserer ersten Jubiläumsveranstaltung zum 70-jährigen Bestehen der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte diskutieren wir das Konzept der Menschenwürde gestützt auf die Inputreferate von Prof. Dr. Ralf Stoecker und Prof. Dr. Matthias Mahlmann.

 

Mehr dazu hier.

Artikel drucken

Tags :